Karl Schmöger

Jetzt kondolieren

Jetzt kondolieren

Jetzt eine Gedenkkerze entzünden

Jetzt kondolieren

    Kondolenzen

  1. Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung Gnade. RIP
    Unser Aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl der Familie für diesen schweren Verlust.
    Möge euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit auch Trost spenden.

  2. Lieber Erich,
    unser herzliches Beileid zu eurem großen Verlust entbieten
    Thomas u. Gabi

  3. Lieber Erich!
    Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie!
    Gerne denken wir an die schönen Zeiten, die wir gemeinsam verbracht haben, zurück!
    Wir werden ihn vermissen! Hilde und Franz

  4. Aufrichtiges Beileid entbietet Familie Thomas und Sabine Hauser

  5. “Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.“ …. schreibt Immanuel Kant – ich stimme dem zu und bin sicher, dass der Papa unvergessen bleibtt! Meine aufrichtige Anteilnahme

  6. Wir möchten unser aufrichtiges Beileid ausdrücken. Karli war so ein wunderbarer Mensch, trotz seiner besonderen und schweren Herausforderungen, die ihm das Leben auferlegte. Ich bin ihm so unendlich dankbar, weil er meine Mama all die Jahre glücklich machte. Wir werden ihn vermissen.

  7. Tief betroffen möchte ich Euch meine Anteilnahme aussprechen. Viel Kraft für die kommende Zeit.

  8. Lieber Erich,
    herzliches Beileid Dir und Deiner Familie anlässlich Eures unerwarteten Schicksalsschlages, vor allem viel Kraft, Trost und Zuversicht in diesen schweren Tagen!

  9. Wir haben Karl nur mit freundlichem Lächeln und ruhiger Stimme erlebt, auch beim Tarockieren. Wir bewunderten ihn dafür, wie schnell er die Karten ordnen und Spielen konnte. So bleibt er in unserer Erinnerung. Unser herzliches Beileid.

  10. Unser Beileid der ganzen Familie Entbieten Hansi und Hilde und viel Kraft für die nächsten Tage

  11. In dieser Zeit der Dunkelheit und des Schmerzes tröstet nur die Dankbarkeit, dass wir so viele Jahre mit ihm verbringen durften.
    Vergiss nie: Das Licht der Liebe ist stärker als der Schatten des Todes.
    Möge mein Onkel Karl nun seinen Frieden nun gefunden haben.
    Mein herzliches Beileid.

  12. Gedenkkerzen

  13. Bei Berührung einer Kerze mit dem Mauszeiger sehen Sie, wer sie entzündet hat.