Henriette Vollmann

Jetzt kondolieren

Jetzt kondolieren

Jetzt eine Gedenkkerze entzünden

Jetzt kondolieren

    Kondolenzen

  1. Liebe Sylvia, lieber Ernst, lieber Kurt

    Wir haben heute die traurige Nachricht von Euch erhalten. Es ist immer schwer, in solch einem Moment die richtigen Worte zu finden. Wir haben alle drei zusammen den Brief geöffnet. Obwohl Nikolas sehr klein war, als er Henni kennen lernen durfte, kann er sich noch gut an eine Situation erinnern, die wir seit damals «im Herzen tragen». Nikolas, Eirini und Henni haben zusammen im Wohnzimmer getanzt und sie hat gesagt: «2 Mädeln und ein Bub». Diesen Satz haben wir nie vergessen und seit Jahren sagen wir immer wieder diesen Satz und denke an die schöne Zeit in Tulln. Wir wünschen Euch in der jetzigen Zeit viel Kraft und Mut. Ich hoffe ihr habt Verständnis, dass wir leider nicht zur Beerdigung kommen können. Wir haben dem Roten Kreuz einen Betrag überwiesen und sind am Tag, an dem Henni zu ihrer letzten Ruhestätte begleitet wird in Gedanken bei Euch!

    Ganz liebe Grüsse und alles Gute

    Eirini, Nikolas und Oliver

    «Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.»

  2. Gedenkkerzen

  3. Bei Berührung einer Kerze mit dem Mauszeiger sehen Sie, wer sie entzündet hat.