Eva Maria Cham

Jetzt kondolieren

Jetzt kondolieren

Jetzt eine Gedenkkerze entzünden

Jetzt kondolieren

    Kondolenzen

  1. Eva war eine Jugendfreundin von mir. Wir haben gemeinsam die Ausbildung zur Krankenpflege gemacht. Nach vielen Jahren haben wir uns wieder getroffen und gemeinsam einen wunderschönen Urlaub in Süditalien verbracht.
    Habe im November das letzte Mal mit Ihr telefoniert und dann nichts mehr gehört.
    Ich vermisse Dich sehr
    Mein herzliches Beileid
    Dunkl Christine

  2. Liebe Sr.Eva Cham,
    über viele Jahre waren Sie eine großartige Stationsleitung auf der Geburtshilfe im Goldenen Kreuz. Wir haben viel gearbeitet, viel gelacht und uns immer wortlos verstanden! Für all das und vieles mehr danke ich Ihnen von Herzen und bin sehr betroffen über Ihren viel zu frühen Heimgang!
    In dankbarer Erinnerung,
    Prim.Univ.Prof.Dr.Fritz Nagele
    Ärztl.Direktor und Leiter der Geburtshilfe/Gynäkologie
    Goldenes Kreuz Privatklinilk

  3. Ich kann es nicht glauben.
    Liebe Eva, du wirst mir fehlen.
    Aufrichtiges Beileid

  4. Ich bin untröstlich.
    Wir waren zusammen auf einem Rammsteinkonzert.
    Du warst bei der Geburt meines Sohnes* dabei.
    Du warst bei meiner Hochzeit dabei.
    Unzählige Male waren wir in Venedig, Salzburg usw…
    Ich verdanke Dir so viel in meinem Leben.
    Ich werde Dich nie vergessen und immer Dein Lachen in meinem Herzen behalten.

    Lieber Andreas, fühl Dich gedrückt.
    Mein aufrichtiges Beileid.
    Lg Barbara H.

  5. Ich habe Eva als besonders feinen und liebenswürdigen Menschen kennengelernt!
    Aufrichtige Anteilnahme!
    Birgit Dungl

  6. Es erfüllt mit tiefer Trauer, sich für immer von einem lieben Menschen verabschieden zu müssen!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Brigitta und Rudi

  7. Unser aufrichtiges Beileid zu dem Verlust
    der geliebten Mutter entbieten
    Fam. Hofer

  8. Gedenkkerzen

  9. Bei Berührung einer Kerze mit dem Mauszeiger sehen Sie, wer sie entzündet hat.